News
Samstag, 04.01.2014
Das Fürstentum Liechtenstein und die Europäische Gemeinschaft
Walter Bruno Gyger
Nr. 4 (1975)
Ladenpreis CHF: 25.00

Beschreibung:

Die Beziehungen Liechtensteins zu den Europäischen Gemeinschaften sind von erheblicher Tragweite für den liechtensteinischen Staat und seine Wirtschaft. Walter B. Gyger legt in dieser Nummer der Politischen Schriften eine eingehende Analyse der politischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen des liechtensteinischen Verhältnisses zu den Europäischen Gemeinschaften vor. Der Autor versteht es, einen ganzen Fächer theoretischer Möglichkeiten der Gestaltung dieses Verhältnisses auszubreiten, ohne sich zum vornherein auf bestimmte Felder festzulegen. Sodann werden die Denkmodelle systematisch abgehandelt und auf ihre politische Bedeutung und Wirklichkeitsnähe hin untersucht und gewertet. Dabei wird sichtbar, welche Rückwirkungen vom bilateralen Verhältnis zur Schweiz ausgehen und wie sehr die Beziehungen zu den Europäischen Gemeinschaften von der Art und Weise der Ausgestaltung des liechtensteinisch-schweizerischen Zollvertrages beeinflusst werden. 245 Seiten, broschiert, ISBN 3-7211-1004-8, 1975 Verkaufspreis CHF 25.00, € 17.80