News
Mittwoch, 18.06.2014
Der Staatshaushalt des Fürstentums Liechtenstein
Franz J. Heeb
Nr. 24 (1998)
Ladenpreis CHF: 75.00

Beschreibung:

Dieses Buch stellt das allgemeine liechtensteinische Verwaltungsrecht als erstes gesamthaft vor. Dabei werden auch verfassungsrechtliche Fragen (Rechtsquellen, Auslegung, Gesetzmässigkeit, Rechtsgleichheit) ausführlich behandelt. Liechtenstein liess sich in seiner Gesetzgebung und Rechtsprechung stark von seinen beiden Nachbarstaaten leiten. Aus diesem Grunde erschliesst dieses Buch nicht nur die gesamte publizierte und teilweise auch nicht veröffentlichte Rechtsprechung der liechtensteinischen Gerichtshöfe des offentlichen Rechts, sondern zusätzlich ist österreichische und schweizerische – zusammen mit deutscher – Rechtsprechung verarbeitet. Die stark komparative Komponente dieses Buches beruht nicht zuletzt auf der ausgeprägt rechtsvergleichenden Rechtsprechung der liechtensteinischen Gerichtshöfe. Für den liechtensteinischen Juristen, aber auch für den interessierten ausländischen Leser ist das Buch ein unentbehrliches und zuverlässiges Nachschlagewerk. Das ausführliche Sachregister ermöglicht den Zugriff auf die relevanten Urteile, Entscheidungen und die Literatur. 350 Seiten, broschiert, ISBN 3-7211-1030-7, 1998 Verkaufspreis CHF 88.00, € 62.80