News
Mittwoch, 18.06.2014
«Was will Liechtenstein sein?» – Texte aus dem Nachlass von Gerard Batliner (1928–2008)
Liechtenstein-Institut (Hrsg.)
Nr. 46 (2009)
Ladenpreis CHF: 64.00

Beschreibung:

Diese Gedenkschrift für den liechtenstensteinischen Staatsmann und Gelehrten Gerard Batliner umfasst 13 wichtige und meist unpublizierte Texte aus den Jahren 1974 bis 2005. Es handelt sich um Essays mit wissenschaftlichem, philosophischem und staatspolitischem Inhalt. Neben diesen Texten aus seinem Nachlass enthält das Buch auch die Rede, die Guido Meier, der Präsident des Liechtenstein-Instituts, an der Gedenkveranstaltung im November 2008 zu Ehren Gerard Batliners gehalten hat, sowie eine Biographie des Verstorbenen aus der Feder seines Weggefährten Georg Malin. Abgerundet wird der Band mit einem stichwortartigen Lebenslauf Batliners sowie mit einem Verzeichnis seiner Schriften.